Vigevano in einem halben Tag

Vigevano ist eine schöne Überraschung! Es gilt als einer der schönsten Plätze Italiens!
Kontakt
No ACF gallery field data found

Von der Piazza Ducale zum Schuhmuseum

Vigevano ist eine angenehme Überraschung! Wenn Sie auf dem Piazza Ducale ankommen, der den Dom überblickt, verstehen Sie sofort, warum er als einer der schönsten Plätze Italiens gilt! Der Platz verdankt dem Namen Bramante seine Harmonie. Der berühmte Architekt der Renaissance hatte wahrscheinlich auch den skalierten Turm des Visconteo-Schloßes entworfen. Wir werden die Innenhöfen dieses wunderbares Schloßes besuchen. Hier, während der Herschaft der Familie Sforza, hatte auch Leonardo da Vinci für Ludovico il Moro (Herzog von Mailand) und seine Frau Beatrice d’Este, gearbeitet. Wir werden die alte Ställe, die Falkenrei und die damalige ‘Loggia delle Dame, besuchen. Neben dem Shloß, können Sie auch das Schumuseum besuchen: das ist hochstinteressant, weil es mehr als 200 Shuhe beherbergt! Vigevano war nähmlich bis den 80jahren für die verarbeitende Industrie der Schuhe weltberühmt! . (Eintritt des Museums gegen Bezahlung).

Gallery

Informationen anfordern

Das könnte Sie interessieren

envelope-o linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram